Bautagebuch

Abbrucharbeiten in der Startbaugrube

Die erste Steifenlage in der Startbaugrube wurde in sechs Metern Tiefe betoniert, die zweite in 13 Metern, die aussteifende Sohle befindet sich in etwa 17 Metern Tiefe.


Ab der kommenden Woche werden die unteren Aussteifungen der Startbaugrube im östlichen Bereich der...

Weiterer Schwertransport

In der Nacht von Montag, 13. Mai, auf Dienstag, 14. Mai 2019, wird ein Schwertransporter weitere Segmente der Tunnelvortriebsmaschine anliefern. Abgeladen werden die einzelnen Komponenten erst am frühen Morgen.

Nächtliche Schweißarbeiten

Am Donnerstag beginnen die Schweißarbeiten am Schildschwanz der Tunnelvortriebsmaschine. Die drei Teile des Schildschwanzes müssen ebenfalls wie das Schneidrad zusammengeschweißt werden.


Die Schweißarbeiten dürfen aufgrund der Werkstoffe (höherfester Baustahl S355J2+N), der...

Aufbau der Tunnelvortriebsmaschine

Wie Sie vielleicht der Presse entnehmen konnten, wurden in der letzten Woche die Großkomponenten der Tunnelvortriebsmaschine angeliefert. Im westlichen Bereich der Baustelle beginnen nun die Schweiß- und Montagearbeiten. Laut Planfeststellungsbeschluss dürfen die Arbeiten rund um...

Anlieferung der ersten Teile der Tunnelbohrmaschine

Auf dem Baufeld in der Europa-Allee laufen im östlichen Bereich die Aushubarbeiten für die Startbaugrube und im westlichen Bereich werden die Flächen vorbereitet, damit die Einzelteile der Tunnelvortriebsmaschine angeliefert werden können.

In der Nacht von Montag, 18. März, auf...

Aushub der zweiten Steifenlage in der Startbaugrube

Nach umfangreichen Kampfmittelsondierungsarbeiten startete im Januar der Aushub für die Startbaugrube im östlichen Bereich der Europa-Allee. Die erste Steifenlage (Querstreben in 6 Meter Tiefe) wurde betoniert und ist klar zu erkennen. Im Schutz der Steifen wird derzeit bis zur...

Schlitzwandarbeiten am Güterplatz

Ab der kommenden Woche werden die Baugrubenwände der späteren Station „Güterplatz“  errichtet. Das ist ein mehrstufiger und zeitintensiver Vorgang: Dafür werden ca. 40 Meter tiefe schlitzförmige Gräben ausgehoben und mit einer Wasser-Bentonit-Mischung gefüllt, um das Einfallen...

Aushub der Startbaugrube ab Januar

Ab Januar wird der Boden im Bereich der Startbaugrube ausgehoben. Mit zunehmender Aushubtiefe werden Steifen (Querstreben) eingebaut, um die Baugrubenwände in ihrer Position zu halten. Sobald die Baugrube bis auf Endtiefe (etwa 17 Meter) ausgehoben und die Baugrubensohle...

Boulevard Ost – Verlegung des Verkehrs

Derzeit verläuft die Zufahrt der Tiefgarage Skyline Plaza nördlich über das Baufeld. Die notwendigen Arbeiten im Bereich der ehemaligen Zufahrt sind nun abgeschlossen, daher wird in der Kalenderwoche 46 die Zufahrt wieder parallel zur Fahrbahn auf der Südseite erfolgen. Anfang...

Wasserhaltung in der Baugrube

Die Startbaugrube muss wasserdicht und verformungsarm sein, damit sie den Grundwasser- und Erddruckverhältnissen standhält. Derzeit laufen, nach erfolgreicher „Volumenberäumung“, die Aushubarbeiten an der Startbaugrube. Außerdem werden die Oberkanten der Schlitzwände begradigt...