Vorgezogene Trassenumlegung

 

Arbeiten im Bereich Güterplatz beginnen am 07. März 2016

 

Frankfurt, 4. März 2016. Im Rahmen der Baufeldvorbereitungen für die Verlängerung der Stadtbahnlinie U5 beginnen im Bereich Güterplatz am Montag, den 7. März 2016 die Bauarbeiten zum Aushub eines Schurfgrabens und die Entfernung von im Baufeld befindlichen bereits stillgelegten Leitungen. Der für die zukünftige Herstellung des Baugrubenverbaus für den Stationsbau erforderliche Erdbau wird im bereits abgesperrten Bauabschnitt am Güterplatz vor dem Skyline Plaza vorgenommen. Für den Straßenverkehr bringt diese Baumaßnahme keine erneute Anpassung der Verkehrsführung mit sich. Allerdings wird die südliche Seite des Fußgängerwegs für Passanten gesperrt. Auch der Stichweg zur Einkaufs-Mall Skyline Plaza wird in diesem Zuge geschlossen. Fußgänger erreichen den Haupteingang zukünftig über eine ausgewiesene Umleitung, müssen aber keinen Umweg in Kauf nehmen. Die Arbeiten, die vom Tief- und Straßenbauspezialisten Depenbrock vorgenommen werden, dauern voraussichtlich bis Juni 2016 an. 

 

 

Baufeldvorbereitungen auf dem Boulevard Ost 

 

In einem nächsten Schritt erfolgen im Zuge der Baufeldvorbereitungen auf der Europa-Allee zwischen Skyline Plaza und Emser Brücke, dem so genannten Boulevard Ost, voraussichtlich ab dem 14. März 2016 Arbeiten zur vorgezogenen Trassenumlegung. Hier verlaufende Trassen, maßgeblich Abwasserkanäle sowie Leitungen für Gas, Wasser, Strom, Beleuchtung und Telekommunikation, werden in Vorbereitung auf den Tunnelbau umgelegt. Die Arbeiten beginnen nach Erteilung der erforderlichen verkehrsrechtlichen Anordnung und sollen Anfang Juli 2016 abgeschlossen sein. Hier wird es zu temporären, ausgeschilderten Fahrbahnverlegungen und damit Änderungen der Verkehrsführung kommen. Die Erreichbarkeit der angeschlossenen Gebäude sowie die Befahrbarkeit der Straßen ist jedoch jederzeit gegeben.

Im Bereich der bevorstehenden Baumaßnahmen werden weiterhin Auto- und Busverkehr (Linie 46) über Osloer Straße, Brüsseler Straße und Den Haager Straße geführt und umfahren damit das gesperrte Baufeld vor dem Skyline Plaza. 

 

 

Baumumpflanzung abgeschlossen

 

Die seit Januar 2016 erfolgte Baumumpflanzung auf dem Boulevard Ost ist abgeschlossen. Zwischen Emser Brücke und Güterplatz wurden 105 Eschen mit einer sogenannten Rundspatenmaschine mitsamt Wurzelballen ausgepflanzt und im neugestalteten Boulevard Mitte, zwischen Emser Brücke und Europagarten, wieder eingepflanzt. 

 

 

Weitere Informationen

 

In einer Sprechstunde für Anwohner und interessierte Bürger können jeden Mittwoch (von Feiertagen abgesehen) von 17 bis 19 Uhr Fragen und Anregungen direkt an die Projektleitung gerichtet werden. Die Sprechstunde findet im Informations- und Baubüro am Güterplatz statt. Der Eingang zum Infocontainer befindet sich in der Hafenstraße.

 

 

Pressekontakt:

 

SBEV Stadtbahn Europaviertel Projektgesellschaft mbH
Wendelin Friedel
E-Mail: info(at)sbev-frankfurt.de
Telefon: 069-213 29860
Mobil: 0171-8624185

­

Weitere Bilder